Bitte warten Sie.
Die Seite führt momentan eine Neuberechnung durch.
Planer & Berater
Berechnungs-
& Darstellungs-
methodik:
Fundiert vergleichen:
Verbrauch, Effizienz, Emissionen und Energiekosten

Angenommen, wir zeigen Ihnen einen Weg, Ihren Kunden einfach mehr zu bieten als Ihre Wettbewerber. Wäre das interessant für Sie?

Mit Exergieausweis Online haben Sie die Möglichkeit, einfach und schnell besonders fundierte Vergleichsstudien für Bauprojekte und Quartiere druckfertig zu erstellen. Mit Hilfe dieser Entscheidungsgrundlagen können Sie die optimal zu Ihrem Projekt passende Kombination aus Heizungs- und Kühlanlagen, Dämmstandards, Elektrotechnik und Stromerzeugern finden, ohne dass Sie Ihre Wahl nach Gesetzesänderungen überdenken müssen.

Erhöhen Sie Ihren Umsatz und bieten Sie Ihren Kunden ab sofort mehr Sicherheit ihr Geld effektiv einzusetzen! Testen Sie Exergieausweis Online jetzt kostenfrei und sehen Sie selbst, wie einfach Sie Ihr Leistungsangebot erweitern können.

Warum Exergie?


Gesamteffizienz eines Erdgas-Brennwertkessels | Erst mit Exergie wird Effizienz vollständig bestimmbar.

Technische Kenngrößen | Erst mit Exergie wird ein transparenter Vergleich aller Technologien möglich.

Verlustaufteilung in KWK-Anlagen auf Strom und Wärme | Erst mit Exergie ist die Zuordnung fair.


Ihr Mehrwert

  1. Sie erhöhen die Zukunftssicherheit Ihrer Kunden und dadurch Ihren Unternehmenserfolg.
  2. Sie sind Ihren Wettbewerbern voraus, indem Sie belastbare Vergleichsstudien zusätzlich anbieten.
  3. Sie belegen die hohe Qualität Ihrer Konzepte durch eine besonders fundierte wissenschaftliche Zweitmeinung.

So einfach geht's


01

Klicken Sie auf kostenfrei testen und folgen Sie einfach dem Anmeldungsformular.

02

Modellieren Sie Ihr Bauprojekt in unter 30 Minuten und lassen Sie sofort Ihre Ergebnisse berechnen.

03

Geben Sie die Ergebnisse als Entwurf und mit Vollzugang sogar als druckfertige Vergleichsstudie aus.


Exergieausweis Online bietet:

   
Umfassende InformationRealistische Einordnung aller eingegebenen Varianten im Hinblick auf
Ressourcenverbrauch, Effizienz, CO2-Ausstoß und Energiekosten
Erweiterte AnalysegrundlagenUmgehung üblicher Probleme der Energieanalyse durch eine besonders belastbare Berechnungs- und Darstellungsmethodik
Mehr ZukunftssicherheitUmfassende Vergleichsstudien, die helfen Umwelt- und Kosteneigenschaften genau zu vergleichen und so Risiken zu verringern
Anpassung an das eigene ProjektFreie Eingabe aller Energiebedarfsarten, große Auswahl an Technologien und individuelle Deckblattgestaltung
Gut verständliche ErgebnisdarstellungÜbersichtliche Zusammenfassung aller Berechnungsergebnisse sowie transparente, visuell ansprechende Darstellung von bis zu
9 Energiebedarfen je Exergieausweis
Alle notwendigen BerechnungsgrundlagenGroße Auswahl durch Kombination von 8 Bedarfstypen,
9 Endenergien und 46 Technologien für Wärme, Kälte und Strom
plus mehr als 300 Richtgrößen für Energiebedarfskennwerte
Effektive, einfache und schnelle VergleicheAussagekräftige Antworten auf Grundsatzfragen zu Energiekonzepten
bereits vor der Planung

5 Schritte für einen gut informierten Einstieg

  1. Alle Videos anschauen (ca. 35 Min)
  2. Ein Beispiel für eine Vergleichsstudie herunterladen
  3. Mehr zu den Hintergründen erfahren
  4. Noch offene Fragen nachschlagen und die verbleibenden Fragen direkt an uns stellen
  5. 30 Tage lang kostenfrei und ohne Risiko testen

Tipp: Achten Sie in Ihren Studien besonders auf die Zusammenfassung. Sie ermöglicht Ihnen und Ihren Auftraggebern einen Überblick über die Endergebnisse, ohne dass Vorkenntnisse nötig sind. Am schnellsten kommen Sie zur Zusammenfassung über den Link im Inhaltsverzeichnis auf Seite 5.